GEO-Tag der NATUR

Samstag, 16. Juni 2018

Der GEO-Tag der Natur, vormals GEO-Tag der Artenvielfalt, ist die größte Feldforschungsaktion in Mitteleuropa.
Die Idee des GEO-Tags ist, innerhalb von 24 Stunden in einem begrenzten Gebiet möglichst viele
Tiere und Pflanzen zu identifizieren.

Ort: Kalscheurer Weiher
Zeit: 10 – 16 Uhr

Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Anmeldung bitte an: buero@bund-koeln.de